Über mich

Ich lebe mit meinem Mann Jürgen und unseren zwei Kindern in Taufkirchen an der Pram.

Inmitten einer belebten Nachbarschaft und doch in der Natur, genießen wir unser trautes Heim mit dem großartigen Erholungsfaktor Garten. Dieser ist Ideenschmiede, Outdoorbüro, Spielplatz, Vitaminoase und Tankstelle zugleich.

Nach der Landwirtschaftlichen Fachschule Andorf, diplomierte ich 2003 an der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Ried/Innkreis. Neben zahlreichen Fortbildungen im Gesundheitsbereich, absolvierte ich im Jahr 2005 den Diplomlehrgang für Intensivpflege. Ich war bis 2012 im Krankenhaus Ried tätig.

Fasziniert davon, einen neuen beruflichen Weg einzuschlagen und dennoch mit einer anfänglichen Zurückhaltung, wagte ich 2011 schließlich den Schritt in die Selbstständigkeit.

Und hier bin ich nun in der Vielfalt meiner Arbeit.